Dubai Food Festival 2019

Schlemmen, kosten und genießen: Ganz Dubai steht vom 21.Februar bis zum 9.März 2019 im Mittelpunkt der Gastronomieszene, wenn das Dubai Food Festival 2019 stattfindet. Die Stadt verwandelt sich dann in einen Hotspot für alle „Foodies“, es wird gekocht, gegrillt, gebraten und frittiert – vom einfachen Street Food bis hin zu den besten Gourmet-Tempeln. Wer sich in dieser Zeit in Dubai aufhält, wird an vielen Orten eine Fülle an kulinarischen Leckerbissen entdecken und probieren können – ein absolutes Highlight im Jahr in der arabischen Metropole! In unserem DubaiBLOG stellen wir die besten Attraktionen, Specials und Veranstaltungen des diesjährigen Dubai Food Festivals vor.

Beach Canteen

Am Jumeirah Beach auf Höhe der Sunset Mall befindet sich die „Festivalzentrale“. Der Strandabschnitt ist das Flaggschiff des Festivals und teilt sich in unterschiedliche Zonen auf. Auf der „Food Piazza“ gibt es libanesische Bagels, Burger, Chicken Wings, geräuchertes Fleisch und Gemüse und einen Kaffeestand. Die Fido’s Food Truck Alley präsentiert Streetfood mit leckeren Käsekreationen, gesundes Gerichte mit viel Gemüse, kreative und ausgefallene Desserts und pinke Burger. Beim sogenannten Cooking Court können Besucher lokalen und überregionalen Chefköchen beim Zubereiten ihrer Spezialitäten über die Schulter blicken. Im Workshop Space können Besucher an Kunstworkshops, Hip Hop Kursen, Robtics-Workshops sowie Design- und Fotokursen für Essensfotografie- und dekoration teilnehmen. Zusätzlich finden eine Reihe an Aktivitäten für Kinder und Jugendliche mit Rutschen, Malkursen, Ballonbinden, Zaubershows und das Bemalen von T-Shirts statt. Ein kleiner Hinderniskurs, Sportplätze und Yoga zum Sonnenuntergang runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei.

Restaurant Week

Im Rahmen des Dubai Food Festivals haben Besucher während der Restaurant Week (21.02.-02.03.2019) die einmalige Gelegenheit ein Drei-Gänge-Menü in den besten Restaurants der Stadt zu einem besonders günstigen Preis einzunehmen. In mehr als 20 Lokalitäten erhalten Gäste Vorspeise, Hauptgericht und Dessert für nur 199 Dirham (ca. 48 €). Besonders empfehlenswert sind die Menüs des kalifornischen Restaurants Scape im einzigartigen Burj Al Arab Jumeirah, die argentinischen Grillgerichte des La Parilla im Jumeirah Beach Hotel, die thailändischen Kreationen des Pai Thai im Jumeirah Al Qasr, die chinesischen Spezialitäten im Zheng He’s des Jumeirah Mina A’Salam, die libanesischen Leckerbissen des Al Nafoorah im Jumeirah Emirates Towers und die einzigartigen Meeresfrüchte-Kompositionen des Sea Fu im Four Seasons Resort Dubai at Jumeirah Beach.

Hidden Gems

Wo befinden sich die besten kulinarischen Geheimtipps Dubais? Für die Veranstaltung der Hidden Gems können Besucher bis zum 25.02.2019 aus einer Liste von 40 Restaurants und Cafés ihre persönlichen Favoriten wählen. Am 2. März werden die Gewinner bekannt gegeben: ab dann bieten die besten zehn Lokalitäten bieten bis zum 9. März jeweils ein Menü mit Vorspeise, Hauptgericht und Getränk für nur 35 Dirham (ca. 8 €) an.

Foodie Experience

Wer Lust hat einmal selbst Hand anzulegen, um die Spezialitäten der Chefköche selbst auszuprobieren, sollte sich die Foodie Experience nicht entgehen lassen. Teilnehmer können Dim Sum und Nudeln im Zhen Wei Restaurant des Caesars Bluewaters Dubai kochen, Bretzeln im Brothaus Bistro backen, Samosas im Mohalla zubereiten und viele weitere Spezialitäten zubereiten. Außerdem können sich Besucher exklusive Chef-Menüs schmecken lassen: Vom 16-Gang-Menü im Tresind Studio Gourmet Table über das arabische 10-Gang-Menü im Treej Café bis hin zum All-you-can-eat mit Tapas und Paella inklusive Flamenco-Kurs im Casa di Tapas.

Street Food Fair

In der Fußgängerpromenade City Walk veranstalten die beiden Läden Galeries Lafayette Le Gourmet und Le BHV Marais ihr eigenes, kleines Minifoodfestival (07.-09. März 2019). Die Street Food Fair besteht aus sechs Verkaufsständen, die Grillgerichte, indische Snacks, asiatische Suppen sowie Tintenfisch-,Krabben- und Fleischbällchen, Pizza, Pasta, Sushi, rare Käsesorten und selbstgemachte Spezialitäten anbieten. Der Eintritt ist frei.

Taste of Dubai

Den Abschluss des Dubai Food Festivals 2019 bildet die Veranstaltung Taste of Dubai, die im Media City Amphitheatre  vom 07.03-09.03. stattfindet. Zahlreiche Veranstaltungen rund ums Essen, Live-Cooking Shows, Kostproben der besten Restaurants Dubais für nur 15 Dirham, Kinderangebote und eine große Bühne mit Live-Musik und vieles mehr warten auf die Besucher. Eine Tageskarte ist ab 80 Dirham (ca. 19 €) erhältlich.

Dubai Blog Food Festival

Taste of Dubai


Hotelangebote