Jumeirah Restaurant Week: Weltweiter Genuss

Mehr als 60 Restaurants weltweit nehmen an dem Ereignis teil: von Abu Dhabi über Dubai, Istanbul, Mallorca und London bis Frankfurt. Innerhalb von zwei Jahren hat sich die Anzahl nahezu verdoppelt. Dazu gehören beispielsweise bekannte Namen wie das Steakhaus „The Rib Room“ und der moderne Italiener „Alta Badia“ im Jumeirah Emirates Towers in Dubai oder das Fine-Dining-Restaurant „Es Fanals“ im Jumeirah Port Soller auf Mallorca.

Zu einem festen Preis gibt es verschiedene Menüs. Für drei Gänge zahlen Gäste in 33 der Restaurants lediglich 35 Euro und in den 28 übrigen sogar nur 24 Euro.

Wie wäre es mit einem Essen im Burj Al Arab? In dem weltbekannten Luxushotel lässt sich während der „Jumeirah Restaurant Week 2014“ verhältnismäßig günstig speisen: Für nur etwa 54 Euro pro Person ist es möglich, sich am Büffet des panasiatischen Restaurants „Junsui“ oder des arabischen „Al Iwan“ zu bedienen. Ein exklusives Erlebnis zum bezahlbaren Preis!

Mehr Informationen zur „Jumeirah Restaurant Week 2014“ sowie den teilnehmenden Hotels gibt es unter: https://www.jumeirah.com/en/offers/jumeirah-restaurant-week-2014/


Dubai Hotelangebote