Sechs außergewöhnliche Orte im Dubai International Airport

Der Dubai International Airport belegt mit knapp 89 Millionen Passagieren im Jahr 2018 den dritten Platz im Ranking der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt. Voraussichtlich wird das jährliche Passagieraufkommen bis 2020 sogar die 100 Millionen-Marke erreichen, wenn Dubai die World Expo 2020 ausrichtet. Seit der Eröffnung im Jahr 1960 hat sich der Dubai International Airport nicht nur zu einem wichtigen Knotenpunkt, sondern zu einem Erlebnis an sich entwickelt. Passagiere haben heutzutage meist keine Zeit den Flughafen zu verlassen. Für einen Stopover bietet der Flughafen aber mehr als genug Ablenkung und Unterhaltung sich die Zeit im Flughafengebäude zwischen den Abflügen zu vertreiben.

Ob Shopping, Entspannung oder Kultur: Im DubaiBLOG stellen wir Ihnen sechs spannende Möglichkeiten vor, wie Sie Ihren Aufenthalt neben der Vielzahl an Bars und Restaurants im Dubai International Airport optimal nutzen können.

Entspannung in den Zen-Gärten

Ein Zen- Garten im Flughafen? Wenn das irgendwo möglich ist, dann in Dubai!
Der Dubai International Airport hat seinen eigenen Zen-Garten mit Fischen, Wasserläufen und Bäumen. Der Zen- Garten bietet ein kleines Stück Natur inmitten des großen Fluggebäudes. Nehmen Sie Platz auf einer der zahlreichen Bänke und lesen Sie ein Buch, checken Sie Ihre E-Mails oder lassen Sie einfach die Seele baumeln. Lassen Sie sich in der Oase mit ihren leise vor sich hin plätschernden Wasserbecken nieder und entdecken Sie einen Ort voll Ruhe und Entspannung. Fluggäste des Dubai International Airport finden den Zen- Garten in Nähe der Flugsteige B7 und B27 im Terminal 3.

Gärten im Flughafen Dubai
Zen Garten DXB
Zen Garten im Flughafen Dubai
Zen Garten DXB
DXB Zen Garten
Zen Garten DXB

Einkaufen am Dubai International Airport

Die Wartezeit am Dubai International Airport vergeht wie im Flug? Kein Wunder bei der Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten. Die insgesamt über 10.000 Quadratmeter große Verkaufsfläche des Dubai Duty Free sind auf drei Terminals verteilt und machen den Dubai International Airport zu einem Einkaufsparadies. Der Dubai Duty Free bietet wirklich alles was Passagiere wünschen, von Souvenirs über Kosmetik, Süßwaren, Schmuck, Fashion, Büchern und Spielen bis hin zu Genussmitteln wie Alkohol und Zigarren.

Duty Free Dubai

Duty Free Shop im Flughafen Dubai

Schlafen am Dubai International Airport

Sie müssen sich die Zeit am Dubai International Airport vertreiben, sind aber zu müde für Shopping & Co.? Auch hierfür bietet der Flughafen eine luxuriöse und intelligente Lösung. Im Terminal eins neben dem Flugsteig 22 finden Passagiere die perfekte Lösung gegen Müdigkeit, den Snoozecube.
Die Cubes können stundenweise gebucht werden. Jeder der zehn Snoozecubes besteht aus einem bequemen Bett mit Touchscreen-TV, WLAN, Musik und genügend Platz zum Verstauen von Handgepäck. Zudem bekommen Sie von der Hektik vor Ort nichts mit, die Schlafwürfel sind komplett schallgedämpft. Genießen Sie eine Portion Schlaf und kommen Sie erholt in Ihrem Zielgebiet an. Snoozcubes sind ab AED 100,- pro Stunde buchbar (ca. EUR 25,-).

Schlafen im Flughafen Dubai

Snoozecube am Airport Dubai

Alternativ kann können Passagiere am Terminal 3 Flugsteig A die SLEEP N` FLY Cubes buchen. Den Gästen stehen hier 20 Einzel-Iglus und sieben sogenannte „Yawn Cabins“  für jeweils 2 Personen mit einem Kind zum Schlafen zur Verfügung. Die Iglus sind ab 29 US-Dollar (für 2 Stunden) buchbar, die „Yawn Cabins“  sind ab 63 US-Dollar pro Person erhältlich. Kinder zahlen 13 US-Dollar für 2 Stunden.

Luxus in der Lounge

Für alle, die Erste- oder Business-Klasse fliegen, sind die Lounge-Bereiche im Dubai International Airport eine angenehme Möglichkeit, sich vor dem Flug oder während eines Zwischenstopps zu entspannen. Auch der Flughafen Dubai International verfügt über eigene Premium-Lounges für Passagiere. Was Luxus und Komfort betrifft, sind die Lounges der First- und Business-Klasse der Emirates Airline unschlagbar. Die Emirates Marhaba Lounge bietet über einen privaten Lift direkten Zugang zu den Flugsteigen, außerdem können Gäste WLAN, Duschen, Wellnessbehandlungen, Gourmetmenüs, Snacks, Getränke und jede Menge Zeitungen und Zeitschriften nutzen.

Lounge Gäste Dubai Airport
Marhaba Lounge Dubai
Flughafenlounge in Dubai
Marhaba Lounge Dubai
Businees Lounge Dubai
Marhaba Lounge Dubai

Ein Spa am Flughafen

Am Terminal drei Flugsteig A finden Fluggäste des Dubai International Airport den Be Relax Spa. Hier können Sie sich verwöhnen lassen und eine kleine Auszeit nehmen. Der Be Relax Spa bietet neben dem großen Angebot an Massagen (ca. AED 89,- ; ca. EUR 22,-) auch Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Pediküre und vieles mehr. Der Be Relax Spa verfügt außerdem über vier Duschen, die den Gästen zur Verfügung stehen.

Spa im Flughafen Dubai
Be Relax Spa
Massage im Flughafen Dubai
Be Relax Spa

Kunst und Musik am Dubai International Airport

Unterhaltung mit Kunst und Musik ist im Flughafen von Dubai ebenfalls an der Tagesordnung. Die Initiative artDXB stellt in einigen Bereichen des Flughafens Bilder von lokalen und internationalen Künstlern aus. Die Verantwortlichen von musicDXB organisieren hingegen Live-Konzerte im Flughafen. Die Passagiere können Stücke von überwiegend lokalen Musikern aber auch von internationalen Künstlern, Bands und DJs live erleben. Die Konzertreihe möchte Musiktalenten die Möglichkeit geben, sich vor einer breiten Masse zu präsentieren. Die Konzerte finden auf einer eigens errichteten Bühne im Bereich der Flugsteige B statt und sind kostenfrei.

Kunst am Flughafen Dubai

#artDXB

Alle Infos rund um dem Dubai International Airport finden Gäste auch unter der Dubai Airport App, die kostenfrei zum Download bereitsteht.


Dubai Hotelangebote