Neue Wassertaxis in Dubai

Zu den Haltestellen zählen unter anderem die Dubai Marina, das Jumeirah Beach Hotel und das Atlantis Hotel auf der Palm Jumeirah. Weitere sind bereits in Planung. Eleganz in Kombination mit traditionellen und modernen Elementen charakterisiert das Design der Boote, welches im Stil der Dubai Metro gehalten ist. Elf Personen finden auf den Wassertaxis Platz, die mit Klimaanlagen, bequemen Sitzen und LCD-Bildschirmen ausgestattet sind.

Bisher waren allein die herkömmlichen Abras (siehe Fotos) für den Transport auf dem Creek zuständig. Sie werden von den neuen Booten aber nicht verdrängt: Die preiswerte, offene Fahrt wird ergänzt durch eine komfortable und sichere Möglichkeit den Meeresarm zu überqueren. Zudem steuern sie weitere Haltepunkte entlang der Küste an. Das neue Angebot ist vornehmlich für Touristen und Pendler gedacht.

Zwischen 10 und 22 Uhr werden die neuen Gefährte täglich in Betrieb sein. Die Fahrtkosten hängen von der zurück zu legenden Strecke ab. Touristengruppen können das Wassertaxi auch für einstündige Rundfahrten mieten.


Dubai Hotelangebote