Neue Metro-Haltestellen in Betrieb

Die Züge des weltweit längsten vollautomatischen Schienennetzsystems steuern damit derzeit 18 Haltestellen an. Sie alle sind Teil der 52,1 Kilometer umfassenden roten Metro-Linie, die am 15. Mai um zusätzliche drei Stationen reicher sein wird. Bis Ende des Jahres sollen die restlichen der insgesamt 29 Haltepunkte ihren Dienst aufgenommen haben.

Ab Eröffnung der neuen Stationen setzt die Road & Transportation Authority (RTA) zudem mehr Züge ein. Die Behörde antwortet damit auf das stetig wachsende Passagieraufkommen, um Wartezeiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Fast 14 Millionen Fahrgäste haben seit der feierlichen Einweihung am 09.09.2009 bereits die Metro genutzt.

Als beliebteste Haltestelle kristallisierte sich die Station Mall of the Emirates heraus. Seit die modernen Schienenwagen auch am Burj Khalifa stoppen, stieg die Anzahl der Passagiere um 10.000 auf durchschnittlich 80.000 pro Tag. Aufgrund der neuen Stationen rechnet die RTA mit bis zu 140.000 Metrogästen täglich.

Quelle : RTA


Dubai Hotelangebote