Dubai beflügelt: neuer Schmetterlingspark

Auf 1.800 Quadratmetern sind neun verschiedene, abwechslungsreiche Schmetterlingswelten geplant.

Blumige Farbkombinationen soweit das Auge reicht, ein Blütenmeer aus verwunschenen Anordnungen – so faszinierend zeigt sich der Miracle Garden Dubai. Auf einer Fläche von 75 Quadratkilometern mitten in der Wüste trotzen über 45 Millionen Blumenarten den extremen Temperaturen und schaffen damit eine einmalige farbenprächtige Blumen-Oase. Dabei gibt es viele Highlights innerhalb der aufwendig gestaltenden Gartenarchitektur zu entdecken, sei es die längste, vertikale Blumenwand der Welt oder die riesige Blumenuhr mit rund 13 Metern Durchmesser.

Für neue Akzente sorgt der geplante Schmetterlingsgarten. Unter insgesamt neun farbigen Kuppeln sollen bald neun unterschiedliche Schmetterlingswelten in einer blumigen 3D-Landschaft zu bewundern sein. Ein Besuch, der garantiert zum Staunen und Träumen einlädt.

Der Dubai Miracle Garden wird zur Zeit umgestaltet und öffnet mit neuen Attraktionen wie dem Schmetterlingspark, einem Aroma-Garten und einer neuen Spielfläche für Kinder im Oktober 2014.

Weitere Informationen unter www.dubaimiraclegarden.com

Quelle : Dubai Miracle Garden

Weitere Bilder in unserer Galerie


Hotelangebote