Erstes „Dinner-Kino“ in Dubai eröffnet

16.04.2018 - Dubais erstes „Dinner –Kino“ hat vor Kurzem im Einkaufszentrum Jebel Ali Recreation Club geöffnet.

Dubais erstes „Dinner –Kino“ feierte vor Kurzem im Einkaufszentrum Jebel Ali Recreation Club seine Neueröffnung. Reel Cinemas – die Kinomarke von Emaar Entertainment – hat in Kooperation mit dem US-Chefkoch Guy Fieri das erste Kino im Mittleren Osten mit Essensverköstigung konzipiert.

Mit seinem Restaurant „Guy Fieri’s Kitchen & Bar“ im Reel Cinema des Jebel Ali Recreation Club hebt der anerkannte Koch das Kino-Erlebnis auf eine neue Stufe. Die exklusiven Restaurant-Gerichte werden an die Tische der Kinogänger serviert, während diese Blockbuster mit Dolby Atmos und Laser-Projektionen von Barco Flagship Laser genießen können. Bis zu 180 Personen finden im neuen Kinosaal Platz.

Zu jeder Kinovorstellung erhalten die Besucher ein umfangreiches Menü mit Vorspeise und Hauptgang. Da Guy Fieri sehr viel Wert auf ein besonderes gastronomisches Erlebnis legt, sollen seine Kreationen im Mittelpunkt stehen. Deswegen verzichten die Betreiber des Reel Cinema auf den Verkauf von Popcorn. Die Speisekarte spiegelt vom Mac & Cheese Burger über Trash Can Nachos bis hin zum New York Cheesecake  Guy Fieris unverkennbaren Kochstil wider.

Damien Latham, Vorsitzender von Emaar Entertainment und Reel Cinemas zeigt sich begeistert: “Reel Cinemas setzt neue Maßstäbe, indem Kinogängern ein beispielloses Unterhaltungs-Erlebnis ermöglicht wird. Das neue Konzept bietet mehr als nur eine große Kinoleinwand: Komfort, Unterhaltung und eine einzigartige Gastronomie stehen bei Reel Cinemas im Mittelpunkt. Guy Fieri steht für die jüngste strategische Partnerschaft, die unser Engagement unterstreicht, innovative Trends für die Filmindustrie in der arabischen Welt voranzutreiben.“

„Wir bringen das Beste meiner US-Restaurants zu Reel Cinemas. Das Konzept, das wir entwickeln, ist für beide Seiten ein Novum. Ich weiß, wie man Gästen ein wahres Essens-Erlebnis bereitet und ich weiß, dass Reel Cinemas mit seiner Expertise in der Gestaltung der Kinosäle genau dies so umsetzt. Mein Team und ich arbeiteten hart an diesem Projekt, wir kommen regelmäßig aus den USA nach Dubai, um sicherzustellen, dass die Restaurants vom ersten Tag an in einem einwandfreiem Zustand sind“, meint Guy Fieri.

Für 160 AED (ca. 35 €) erhalten Gäste eine Kino-Eintrittskarte inklusive eines 2-Gänge Menüs (Vorspeise und Hauptspeise). Vorspeisen gibt es ab 20 AED (ca. 4,50 €), Hauptgerichte ab 65 AED (ca. 14,50 €) und Desserts ab 45 AED (ca. 10 €). Das Kino ist täglich von 9 – 24 Uhr geöffnet.

 

Weitere Informationen: www.reelcinemas.ae/en/dine-in-cinema


Vorheriger Beitrag

Dubai Restaurant

Kitchen Secrets by Atlantis, The Palm

Das Atlantis, The Palm in Dubai startet ab sofort eine neue Reality-Web-Serie, die Zuschauer hinter die Kulissen des Hotels führt und einen exklusiven Blick in die Küchen der renommierten Restaurants wirft.

Nächster Beitrag

La Perle – ein Erfahrungsbericht

„La Perle“ ist DIE neue Show in Dubai. Die Macher von Cirque du Soleil haben sich in Dubai selbst verwirklicht und ein Spektakel der Extraklasse in einem Theater der Extraklasse auf die Beine gestellt. Die Redaktion von Dubai.de war live dabei.