Stilvoll, modern und raffiniert: Das neue Mandarin Oriental Jumeira in Dubai

Das neue Luxusdomizil am Strand von Jumeirah

Premiere in Dubai: Die berühmte und preisgekrönte asiatische Hotelgruppe Mandarin Oriental hat nun auch im Mittleren Osten ihr erstes Luxushotel eröffnet. Seit dem 18. Februar 2019 ist der Jumeirah Beach mit dem Mandarin Oriental Jumeira, Dubai um ein außergewöhnliches Luxusdomizil reicher. Nicht nur die Lage unmittelbar am Ufer des Arabischen Golfs ist beeindruckend, auch das außergewöhnliche Design der Neueröffnung setzt neue Maßstäbe in der Hotellandschaft Dubais.

Außensicht Mandarin Oriental Jumeira, Dubai
Mandarin Oriental Jumeira, Dubai
Exterieur Mandarin Oriental Jumeira, Dubai
Mandarin Oriental Jumeira, Dubai
Welcome Desk Mandarin Oriental Jumeira, Dubai
Mandarin Oriental Jumeira, Dubai - Rezeption

Im Vorfeld hat es bereits viele Vorschusslorbeeren für das kommende Hotel-Highlight in Dubai gegeben. Nichts Geringeres als ein „Meilenstein“ soll die Hotellerie der Stadt unweit von City Walk, La Mer und Downtown Dubai bereichern. Wenn so ein Vokabular bemüht wird, muss es sich anscheinend um eine spezielle Hotelneueröffnung handeln. Also haben wir uns auf den Weg gemacht, um einen persönlichen Blick auf das neue Hoteljuwel zu werfen. Soviel lässt sich bereits verraten: Wir wurden nicht enttäuscht!

Ein Glitzermeer in der Lobby

Schon beim Betreten der Eingangshalle bekommen wir leuchtende Augen: 14 bronzene Bäume in einer Höhe von sieben, acht und neun Metern strahlen in der Lobby um die Wette: Jeweils 900 Lichter prangen an den ausgefallenen Metallästen, die regelrecht einem Kristalldach ähneln und fast schon wie Meeresglitzern aussehen. Die sogenannte Noor Lounge bietet ausreichend Platz in den gemütlichen Sesseln anzukommen oder einfach nur die Atmosphäre aufzusaugen.

Mandarin Oriental Jumeira Dubai Lobby
MODUB - Noor Lounge
Mandarin Oriental Dubai Eingangsbereich Noor Lounge
Mandarin Oriental Dubai - Lobby
Pool im Mandarin Oriental Dubai
Pool MODUB
Poollandschaft Mandarin Oriental Dubai
Poolanlage MODUB
Daybed Mandarin Oriental Dubai
Teakdeck MODUB

Der Raum führt zum schön angelegten Außenbereich, wo Gehwege zwischen Wasserspielen, mehreren Pools, Jacuzzis, Steinbrücken und Teakdecks mit Daybeds entlanglaufen. Ein herrlicher Ort zu entspannen und das großartige Wetter zu genießen. Nach nur wenigen Metern stehen wir bereits am Strand. Nicht umsonst wirbt das Mandarin Oriental Jumeira damit, so nah am Meeresufer zu liegen wie kein anderes Hotel in Dubai. Es stimmt tatsächlich.

Unnachahmliches Zimmerdesign

Das Mandarin Oriental Jumeira, Dubai spinnt den Design-Leitfaden aus dem Außenbereich in den 178 Zimmern und 78 Suiten weiter. Wir sind ob der Ästhetik und des Arrangements der Räumlichkeiten schlichtweg begeistert. Das renommierte Designbüro von Jeffrey A. Wilkes, das für viele berühmte Hotelinterieurs, wie z.B. das Mandarin Oriental in Hongkong und Bangkok oder das Mandapa, a Ritz-Carlton Reserve verantwortlich ist, hat auch am Jumeirah Beach seine ganz eigenen Fußstapfen hinterlassen. Moderne und geschmackvolle Möbel, klare und formvollendete Linien, viel Marmor in den Badezimmern, Goldapplikationen und wohl ausgewählte Dekorationen, wie Sonnenspiegel oder abstrakt-bunte Gemälde setzen optische Glanzpunkte.

Zimmer Mandarin Oriental Dubai
Deluxe Sea View Room
Suite Mandarin Oriental Dubai
Junior Sea View Suite
Badezimmer Suite Mandarin Oriental Dubai
Badezimmer Premier Sea View Room
Suite Meerblick Mandarin Oriental Dubai
Mandarin Sea Front Suite
Bad Suite Mandarin Oriental Dubai
Badezimmer Mandarin Sea Front Suite

Auf der einen Seite blicken die Gäste weit auf den Arabischen Golf hinaus, während die Zimmer zur Stadt hin einen unglaublichen Panoramablick auf die Skyline Dubais offen halten. Die schönste und ausgewogenste Zimmerkategorie ist unserer Meinung nach die Junior Sea View Suite. Satte 89 Quadratmeter groß, besteht sie aus einem kombinierten Wohn- und Schlafbereich mit Meerblick, Balkon und Zugang zur exklusiven Club Lounge. Dort können Gäste ihr Frühstück, einen Afternoon Tea inklusive leichtes Mittagessen und Cocktails am Abend einnehmen. Die Leistungen in der Club Lounge haben uns an führende First Class Lounges an Flughäfen erinnert.

Club Bereich Mandarin Oriental Dubai
Club Lounge MODUB
Club Mandarin Oriental Dubai
Club Lounge MODUB

Spitzengastronomie in schicker Atmosphäre

Auch die Gastronomie ist im Mandarin Oriental Jumeira, Dubai hinsichtlich der Qualität und Optik eine Klasse für sich. Das Hauptrestaurant The Bay punktet mit internationaler Küche von Pasta bis Dim Sum-Gerichten im Industrial Look und einer schönen Außenterrasse unweit des Strandes. Das Netsu hingegen tischt japanische Steakvariationen und Sushi in einem gemütlichen Ambiente mit vielen Holzelementen auf.

Bay lokal Mandarin Oriental Dubai
The Bay Restaurant
Sitzplätze Bay restaurant
The Bay Restaurant
Außenterrasse Bay restaurant MODUB
The Bay Restaurant
Interieur Bay Restaurant
The Bay Restaurant
Japanischer Grill Netsu
Netsu Restaurant
Theke Netsu
Netsu Restaurant
Barbereich Netsu
Netsu Bar

Ein spannendes, neues Lokal fokussiert sich auf die portugiesische Küche. Mit dem Tasca eröffnet Sternekoch José Avillez sein erstes Restaurant außerhalb Portugals. Im sechsten Stock gelegen, kommen portugiesische Gerichte mit einer modernen Note im Stile einer portugiesischen Taverne auf den Teller. Wahre Kunstwerke entstehen im The Mandarin Cake Shop, wo zauberhafte Kuchen, Gebäckvariationen und Desserts allen süßen Geschmäckern eine wundervolle Zeit bereiten. Abhängen, entspannen, einen kühlen Drink schlürfen oder einen Snack knabbern: Dafür ist das Sun Vibe bestens geeignet. Die Pool Bar ist ein idealer Ort, um sich von der Hitze Dubais zu erfrischen.

Sternekoch Avillez
José Avillez - TASCA
TASCA mit Skyline Dubai
TASCA Restaurant
Interieur TASCA
TASCA Restaurant
Abends im TASCA
TASCA Restaurant
Gebäck Kuchenshop MODUB
The Mandarin Cake Shop

Gelassenheit ist der neue Luxus

Auf 2.000 Quadratmetern im Spa des Luxusresorts finden Wellnessfans optimale Bedingungen für eine heitere, gelassene und aktive Zeit. Von Massagen, über arabische und indische Wellnessbehandlungen bis hin zu wohltuenden Hammam-Therapien können Gäste ein rundum wohltuendes Körperpflegeprogramm absolvieren. Die Räumlichkeiten des Spa sprechen für sich, in den elegant gestalteten Wellnessbereichen fühlt man sich wohl und kann sich den Stress von der Seele abstreifen. Außerdem laden die Poollandschaft mit Daybeds, Jacuzzis und Sonnenschirmen sowie der Adults only-Pool in der sechsten Etage zum fröhlichen Sonnenbaden und Planschen ein. Wer sich dahingegen körperlich verausgaben möchte, der kann die hochmodernen und smarten Fitnessgeräte der beiden bestens ausgestatteten Fitnesscenter benutzen.

Spa Pool MODUB
Spa MODUB
Spa-Rezeption MODUB
Spa MODUB
Spa Lounge MODUB
Spa Balkon MODUB
sechste Etage Pool MODUB
Adults only Pool

Nach unserem Rundgang im Mandarin Oriental Jumeira, Dubai finden wir ausschließlich positive Worte: Mit der Neueröffnung ist ein echtes Spitzenhotel in Dubai entstanden, das nicht nur mit seiner hochwertigen Ausstattung und der idealen Lage glänzt, sondern bereits jetzt neue Service-Standards im Emirat Dubai setzt. Das Hotel ist ein echter Hingucker und zählt unbestritten zu den Top-Hotels in Dubai. Ein Aufenthalt in diesem außergewöhnlichen Hotel hat jedoch seinen Preis: Beim Reiseveranstalter EWTC finden Sie jedoch attraktive Sonderleistungen wie Zimmerupgrades, inkludierte Halbpensionen und Frühbucherermäßigungen (auch für Suiten), bei denen Sie bares Geld sparen können.


Dubai Hotelangebote