Al Maktoum International Airport ab Juni in Betrieb

Metro und Monorail haben sich innerstädtisch längst zu beliebten Verkehrsmitteln in Dubai entwickelt. Der internationale Passagier- und Frachtverkehr sollen mit der Teileröffnung des weltgrößten Flughafens im Juni neue Impulse erhalten. Zum einen baut das Emirat den Dubai International Airport kontinuierlich aus. Zum anderen entsteht im Rahmen des Großprojekts Dubai World Central derzeit der größte Flughafen der Welt: der nach der Herrscher-Familie benannte Al Maktoum International Airport.

Bereits im Juni soll der erste Abschnitt des neuen Flughafens eröffnet werden. Zunächst wird eine für den Flugzeuggiganten Airbus-A380 geeignete Start- und Landebahn, ein Terminal zur Passagierabfertigung und eines für Fracht sowie ein neuer Tower zur Verfügung stehen.

Wenn der Großflughafen endgültig fertiggestellt ist, werden hier pro Jahr bis zu 160 Millionen Passagiere und 12 Millionen Tonnen Fracht abgefertigt.

Quelle : DTCM

 

 


Dubai Hotelangebote