14.06.2018

Die besten WM-Fanzonen in Dubai

Sie verbringen während der Fußball-Weltmeisterschaft Ihren Urlaub oder eine Geschäftsreise in Dubai? Keine Sorge, im Glitzeremirat müssen Sie nicht auf das wichtigste Fußball-Event der Welt verzichten.

Obwohl sich die Vereinigten Arabischen Emirate nicht für das WM-Turnier qualifiziert haben, sind die Emiratis trotz allem große Fußball-Fans und freuen sich genauso auf das Fußballfest wie Sie. In ganz Dubai eröffnen „Fußballzonen“, in denen alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft live verfolgt werden können. Wir stellen die besten WM-Fanzonen Dubais vor.

Atlantis The Palm , Dubai

Im Wahrzeichen der künstlichen Insel Palm Jumeirah, dem Atlantis The Palm Dubai, befindet sich die selbsternannte „ultimative World Cup Fan Zone“. Der Zuschauer-Bereich für insgesamt 2000 Besucher gliedert sich in zwei Bereiche: Das „Stadion“ ist für das Public Viewing vorgesehen, das mit einer 28 Quadratmeter großen Leinwand ausgestattet ist. „The Bench“ ist der zweite Bereich, in dem es etwas gelassener zugeht. Dort befinden sich Spiele-Konsolen und es besteht die Möglichkeit eine Reise ins Land des zukünftigen Weltmeisters zu gewinnen. Es empfiehlt sich Tische vorab zu reservieren, es besteht ein Mindestverzehr pro Tisch von 1000 Dirham (ca. 230 €) . Der Eintritt für Frauen ist kostenlos, Männer bezahlen 100 Dirham (ca. 23€), wovon 2 Getränke inklusive sind.

 

The Irish Village

Die beliebte Freiluft-Terrasse des Irish Village am Tennisstadion von Dubai ist ein idealer Ort, um WM-Atmosphäre im Emirat aufzuschnappen. Es ist der wohl traditionellste Ort, um die Spiele live zu verfolgen. Mit der riesigen Leinwand und der Stufen-Terrasse fühlt es  sich hier schon fast wie im echten Stadion an. Der Mindestverzehr liegt bei 100 Dirham (ca. 23 €), Gruppen ab 10 Personen werden Vorab-Reservierungen empfohlen.

Barasti

Die Beach Bar Barasti unweit der Dubai Marina und des JBR Beach hat einen gigantischen Football Dome extra für die WM aufgestellt. Im vollklimatisierten Zelt werden auf großen HD TV Fernsehern und Leinwänden alle Spiele live übertragen, Spezial-Effekte, DJ’s und Getränke-Specials runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei. Die Buchung von VIP-Paketen ist möglich.

Barasti Beach Bar

Emirates Golf Club

Selbst im Golfclub regiert König Fußball. Der Emirates Golf Club in der Nähe der Dubai Marina bietet sogar eine zweistöckige Lounge an, wo ausgiebig der Ball rollt. Zwölf große Fernseher decken für ein perfektes WM-Erlebnis jede Ecke ab. Es stehen mehrere Essens- und Getränke-Pakete zur Verfügung, vier Personen zahlen mindestens 475 Dhs (ca. 110 €) , das Essens-Paket für zehn Personen beginnt ab 1.120 Dirham (ca. 260 €).

Emirates Golf Club

Fairmont The Palm

Ein riesiges Fußball-Zelt steht auch im Fairmont The Palm Dubai allen Fußball-Fans zur Verfügung: Das Top-Hotel auf Palm Jumeirah lädt mit zwei großen Leinwänden und einer Reihe an Sonderaktionen zum Public Viewing in einem originellen Setting ein. Picknick-Bänke, Kunst-Gras und viele weitere Fußball-Dekorationen warten auf die Gäste. Der Mindestverzehr liegt bei 95 Dirham (ca. 22 €).

Fairmont The Palm