Neue Bauprojekte

27.04.2017

Deira Island mit großen Fortschritten

Mit der Errichtung einer Zufahrtsbrücke für Autos macht die vorgelagerte Insel Deira Island große Fortschritte. Weitere Infrastruktur folgt bis zur Eröffnung.

Über die neue Brücke werden zunächst nur Baufahrzeuge und autorisierte Besucher fahren, um Deira Islands Entwicklung weiter voranzutreiben. Laut der verantwortlichen Baufirma Nakheel sollen erste Hotels und Wohnhäuser im Jahr 2020 fertiggestellt sein.

> Angebote für Dubai Hotels.

Das Projekt Deira Island ist eine reduzierte Version der zuvor geplanten Palm Deira. Die künstlich geschaffenen Inseln liegen vor Dubais Küste auf der Höhe des Flughafens zwischen Dubai und dem Nachbaremirat Sharjah. Auf Deira Island werden 16 Gebäude mit Wohnungen, zwei Hotels und zwei Komplexe mit Service-Einrichtungen auf einem Gelände von 15,3 Quadratkilometern entstehen -â?€?¬- so groß wie 118 Fußballfelder. Das Zentrum bildet die Deira Mall, die von 20 Türmen und einem Jachthafen umgeben sein wird. Insgesamt sollen 250.000 Menschen hier wohnen und 80.000 Jobs geschaffen werden.

Bildquelle: Nakheel