Lifestyle & Events

23.09.2016

Legoland Dubai kommt

Am 31. Oktober 2016 eröffnet das Legoland Dubai. Vorab haben die Betreiber bereits einige der vielen Attraktionen angekündigt: von Wasserrutschen über eine Kinder-Autofahrschule bis zum 4-D-Kino.

Große und kleine Kinder auf der ganzen Welt lieben die bunten Plastiksteine. Jetzt eröffnet endlich ein Legoland-Park in der arabischen Welt. Dabei wurde das europäische Vorbild nicht einfach nur kopiert, sondern eine eigene Welt aus Legoland und Wasserpark gestaltet. Mehr als 15 Wasserrutschen, ein Lego-Wellenbad, ein Duplo-Bereich für die Kleinsten und ein Wildwasser warten auf Abenteurer aller Altersstufen. Insgesamt wird es etwa 40 Attraktionen, Shows und Fahrgeschäfte geben, dazu 15.0000 Lego-Modelle, die aus mehr als 60 Millionen Legosteinen gebaut wurden.

Besonderen Fahrspaß bietet die Lego City Driving School: Kinder ab 3 Jahren können dort ihren Legoland Führerschein erwerben. 45 Mini-Elektroautos stehen zur Verfügung. Für den Adrenalinkick sorgt der Dragon Coaster – ein 16 Meter hohes Fahrgeschäft, das eine Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h erreicht. Im 4D Movie Theatre sehen Familien den Lego 4-D-Film „A New Adventure“ – exklusiv im Mittleren Osten.

> Angebote für Dubai Hotels.

Das Legoland und der Lego- Wasserpark gehören zu einem neuen Themenparkkomplex in Dubai. Auf der Abu Dhabi Road eröffnen am 31. Oktober 2016 auch der Bollywood Park Dubai und der Filmpark Motiongate.

Öffnungszeiten, Preise und weitere Informationen unter https://www.legoland.com/dubai/