Lifestyle & Events

07.05.2008

Divas in Dubai: Mariah Carey und Fergie auf Dubai Festival

London, 07. Mai / Fergie und die frisch verheiratete Mariah Carey werden kommende Woche nach Dubai reisen. Die beiden Sängerinnen treten laut dem Online-Dienst "contactmusic.com" bei "The Festival" am 15. und 16. Mai in dem Emirat auf. Vor den Diven sorgte Akon bei dem Festival für ausverkaufe Hallen.

Carey wird am Donnerstag den 15. Mai während des Auftritts ihr neues Album „E=mc²“ vorstellen. Fergies Show wird am darauf folgenden Abend stattfinden.

Beruflich ist Carey auf einem Höhenflug. Mit ihrer neuen Hit- Single "Touch My Body" konnte die Sängerin die 17 Chart-Siege von Elvis Presley übertrumpfen. In seiner Debütwoche landete der Song auf dem Spitzenplatz der "Billboard Hot 100"-Charts. Auch Careys elftes Studioalbum "E=mc²" war sehr erfolgreich.

Fergie war lange Zeit als einzige Frau des Quartetts Black Eyed Peas bekannt. In letzter Zeit gingen die Mitglieder der Band jedoch getrennte Wege, und Fergie startete mit dem Album „The Dutchess“ ihre erfolgreiche Solo-Karriere. Die Sängerin übernimmt zudem das Titellied zum Streifen "Sex and the City: The Movie".

> Angebote für Dubai Hotels.